Zoeken
#ortler

Auf unserem Weg begleiten uns zerklüftete und weitläufige Gletscher

Ausgangspunkt ist der Parkplatz des Langenstein-Sessellifts in Sulden. Bevor wir zu unserer Unterkunft der Payerhütte starten, machen wir noch einen kurzen Ausrüstungscheck. Entlang der beeindruckenden Nordwand des Ortlers kommen wir zu einem anspruchsvollen Steig, der zu unserer Hütte führt. Schon sehr früh brechen wir nach dem Frühstück auf. Anspruchsvolles Felsgelände mit einigen Drahtseilversicherungen müssen wir Klettergelände bis zum 3 Grad (UIAA) bewältigen. Auf unserem Weg begleiten uns zerklüftete und weitläufige Gletscher die bis zu 40° Hangneigung vorweisen. Auf dem König Ortler angekommen, gibt es keinen Gipfel in der Umgebung der höher ist. Den Abstieg machen wir über die Aufstiegsroute bis zum Parkplatz hinunter.

Erlebnis
Informationen

2 Tage
ab € 300 pro Person
Schwindelfreiheit, Kondition, Hochtourenerfahrung
icon-hard
Schwer

Allgemeine
Informationen

Treffpunkt
Langenstein-Sessellifts in Sulden
Mitzubringen
Hochtourenausrüstung und siehe Packliste Hochtour
Voraussetzung
Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Kondition, Hochtourenerfahrung
Leistung
Geprüfter Berg- & Skiführer, Leihausrüstung auf Anfrage
Start
Täglich auf Anfrage

Hier fängt
dein Erlebnis an: